Geschirr

Gefüllte Bulgur-Paprika

Gefüllte Bulgur-Paprika


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hier ist ein einfaches, frisches und ausgewogenes Rezept, dem Farben und Aromen nicht fehlen.

Wenn Sie im Sommer zu gegrilltem Geflügel oder Fisch wie Lachs genießen möchten, werden Sie die Knusprigkeit von Bulgurweizen im Kontrast zur Süße von Pfeffer zu schätzen wissen

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 kleine Paprika
  • 250 g feiner Bulgur
  • Zucchini
  • 1 schön Zwiebel
  • 1 GewürznelkeKnoblauch
  • Ein paar Stränge von Petersilie Gericht
  • Olivenöl
  • Salz Pfeffer

Bulgur Gefüllte Paprika Rezept

Schneiden Sie zunächst die Kappe jedes Pfeffers ab, leeren Sie sie von allen Samen und waschen Sie sie dann.

  • Erhitze einen großen Topf mit Salzwasser und koche den Bulgur darin
  • Zwiebel schälen und fein hacken
  • Den Keim schälen, vom Knoblauch entfernen und fein hacken
  • Petersilie hacken
  • Zucchini in kleine Würfel schneiden

In einer Pfanne einen Spritzer Olivenöl erhitzen,

  • Die gewürfelte Zucchini 2 bis 3 Minuten bei starker Hitze anbraten
  • Fügen Sie die gehackten Zwiebeln und dann den gehackten Knoblauch hinzu
  • Vom Herd nehmen, sobald das Gemüse golden ist

Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 ° vor,

  • Mischen Sie den Bulgur mit dem Gemüse
  • Garnieren Sie jeden Pfeffer mit der Mischung aus Bulgur, Zucchini, Tomaten, Zwiebeln, Petersilie und Knoblauch
  • Schließen Sie jeden Pfeffer mit seiner Kappe
  • 15 Minuten backen

Dieses Rezept für mit Bulgurweizen gefüllte Paprika kann heiß oder warm genossen werden

Guten Appetit !


Video: Gefüllte Paprikaschoten mit Reis und Gemüse im Ofen VEGAN Olivenölgericht I Yemista (Kann 2022).