Aperitif und Tapas

Zucchinikaviar mit griechischen Aromen

Zucchinikaviar mit griechischen Aromen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Als Aperitif, aber warum nicht als frische und leichte Vorspeise, sollte der Zucchinikaviar mit griechischen Aromen einstimmig sein.

Dies ist ein glutenfreies Rezept, das für jeden geeignet sein kann.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Scheiben glutenfreies Landbrot
  • 600 g Zucchini
  • 20 Würfel Feta Käse mit Kräutern
  • 12 schwarze Oliven
  • 1 Knoblauchzehe.

Rezept für Zucchinikaviar mit griechischen Aromen

  • Die Zucchini waschen, in Scheiben schneiden und 5 Minuten in einem Topf mit kochendem Wasser kochen.
  • Lassen Sie sie unter kaltes Wasser laufen und lassen Sie sie abtropfen.
  • Schneiden Sie die Oliven in Würfel.
  • Knoblauch schälen und auftauen.
  • Feta, Zucchini und Knoblauch mischen.
  • Im Kühlschrank aufbewahren.
  • Toasten Sie die Brotscheiben im Toaster oder im Ofen.
  • Schneiden Sie jede Scheibe in Stücke und verteilen Sie sie mit Kaviar.
  • Fügen Sie ein paar Stücke Oliven hinzu und genießen Sie.

Guten Appetit !

Bildnachweis: © Marque Repère / Francesca Mantovani


Video: Antipasti von Bobsau (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Shadrach

    Ja, du hast richtig gesagt

  2. Michon

    Es wurde speziell in einem Forum registriert, um Ihnen zu sagen, dass Sie für die Unterstützung berichtet werden.

  3. Fyfe

    Guten Tag!

  4. Macnachtan

    Absolut mit Ihnen stimmt es zu. Darin ist es auch für mich, es scheint ein ausgezeichneter Gedanke. Ganz mit Ihnen werde ich zustimmen.



Eine Nachricht schreiben