Eingänge

Kabeljau accras, Hundesauce

Kabeljau accras, Hundesauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gönnen Sie sich dieses köstliche Rezept für Kabeljaukürbis und Hundesauce.

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g filetierter Kabeljau
  • 1,10 l Magermilch
  • 4 Blatt Lorbeer
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • ¼ Haufen cive
  • 150 g Mehl
  • ½ TL. Backsoda
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 40 g halb gesalzene Butter
  • 1 Prise gemahlener roter Pfeffer
  • 1 Liter Traubenkernöl zum Braten

Hundesauce:

  • 1 bis 2 Gewürznelke (n) vonKnoblauch (klein)
  • 1 Zwiebel Rosé (oder rot)
  • ¼ Haufen Petersilie
  • ¼ Haufen cive
  • 1 Prise gemahlener roter Pfeffer
  • 3 cl Balsamico-Essig
  • 10 cl Erdnussöl

Kabeljau accras, Hundesauce

- Den Kabeljau 12 Stunden lang in einer Schüssel mit kaltem Wasser entsalzen, das Wasser zwei- oder dreimal wechseln.

- 10 Minuten in 1 Liter Milch mit Lorbeerblättern pochieren. Abtropfen lassen und trocken tupfen. Mit einer Gabel zerbröckeln.

- Knoblauch schälen, degermieren und hacken.

- Zwiebel schälen und hacken.

- Cive waschen und hacken.

- Mehl, Backpulver, Salz und Eier in eine Schüssel geben. Gut mischen. Die restlichen 10 cl Milch und die geschmolzene Butter nach und nach einarbeiten. Wenn der Teig glatt ist, fügen Sie den zerbröckelten Kabeljau, den gehackten Knoblauch und die gehackte Zwiebel, den gehackten Schnittlauch und den roten Pfeffer hinzu.

- Decken Sie die Salatschüssel ab und lassen Sie den Teig 1 Stunde ruhen.

Für die Hundesauce:

- Knoblauch schälen, degermieren und hacken.

- Zwiebel schälen und hacken.

- In einer Schüssel den gehackten Knoblauch, die gehackten Zwiebeln, die gehackten Kräuter und den Chili mischen, mit Essig und Öl emulgieren (am Vortag für mehr Geschmack vorbereiten).

- Das Frittierbad erhitzen. Wenn es die richtige Temperatur hat (175 ° C für elektrische Friteusen), schaufeln Sie etwas Teig mit einem Löffel und tauchen Sie ihn in heißes Öl.

5 oder 6 Akkas gleichzeitig kochen und bräunen, dabei die Hälfte des Garvorgangs drehen. Lassen Sie sie ab und legen Sie sie auf saugfähiges Papier.

- Heiß mit der Hundesauce servieren.

Chef's B.A.Ba

Die Hundesauce kann auch gegrillten Fisch, Fleisch oder Meeresfrüchte ...

Worte aus der Küche

Scheibe : in dünne Scheiben schneiden.

Emulgieren : Einmischen von zwei Flüssigkeiten oder Substanzen, die sich im Prinzip nicht vermischen (Beispiel: Eigelb mit geschmolzener Butter).

Pochieren : Kochen Sie ein Lebensmittel (Fleisch, Fisch, Ei, Obst usw.) in einer kochenden Flüssigkeit (Wasser, Milch, Brühe, Brühe, Sirup usw.). Wenn das Lebensmittel in die Flüssigkeit gegeben wird, kann die Flüssigkeit bereits köcheln oder kalt sein.

Rezept: S. Samson, Foto: F. Hamel


Video: Kijan pouw fe yon bon Acra ak Morue (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Sazragore

    Die bemerkenswerte Idee

  2. Mazujas

    Dieser Satz ist einfach unvergleichlich;)

  3. Mick

    Es ist eine Schande, dass ich jetzt nicht sprechen kann - sehr beschäftigt. Aber Osvobozhus - schreibe notwendigerweise, was ich denke.

  4. Nootau

    Ich denke, fehlt.

  5. Dai

    Du hast nicht recht. Ich bin versichert. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben